Schubumluftventil GFB DV+ (neue Version) für VAG 2,0L TFSI / Ersetzt das originale Schubumluftventil (GFB T9351)

  • sofort verfügbar
  • ArtikelNr.: QPD-100032412
  • Unser Preis: 165,00 CHF
  • Endpreis*, zzgl. Versand
Wird geladen ...
Kategorie:

Beschreibung

GFB DV+ T9351 für VAG 2,0L TFSI (mit Upgrade Kit) / Umbausatz für das originale Schubumluftventil

Das neue leistungsstarke GFB DV+ (mit Upgrade Kit) Schubumluftventil passt bei folgenden VAG Fahrzeugen mit 2.5L, 2.0L und 1.8L TFSI Motoren (auch bei 1,4L TSI mit Drei-Loch-Befestigung passend):

  • Audi A3/S3/RS3 8P (2003-2013)
  • Audi A4 B7 (2005-2008)
  • Audi A4 B8 1,8/2,0 TFSI (ab 2007)
  • Audi S3 8V (passt nur mit Anpassungsarbeiten *)
  • Audi TT 8J inkl. TTS/TTRS (2006-2013)
  • Seat Leon Cupra (nicht Seat Leon Cupra 5F > für den gibts das T9359)
  • Skoda VRS & RS
  • VW Golf 5 GTI/Rabbit (MK 5, 2003-2008)
  • VW Golf 6 GTI/R (MK 6, 2008-2013)
  • VW Golf 7 GTI (MK 7, 2013-...)
  • VW Golf 7 R (MK 7, passt nur mit Anpassungsarbeiten *)
  • VW Jetta GLI MK 5 (2005-2010)
  • VW Passat B6 (2005-2011)
  • VW Scirocco 2,0L TFSI, R
  • VW Tiguan 2.0 TSI
  • VW Polo 6R inkl. WRC

* Beim Audi S3 8V und beim Golf 7 R passt das DV+ nur mit Anpassungsarbeiten. Hierzu müssen am Gehäuse der Ansteuereinheit und des Ansaugrohres außen etwas Kunststoff weggeschliffen werden. 

Das GFB DV+ passt im Prinzip auf alle 1,4 TSI & 2,0 TFSI-Motoren mit 3-Loch-Befestigung. Das DV+ wird zwischen Flansch und Ansteuereinheit eingebaut und ist etwa 2cm hoch. D.h. es muss so viel Platz vorhanden sein, dass die Ansteuereinheit um 2cm nach "hinten" wandern kann. 

Das GFB DV+ ist aus einem vollen Aluminium Material  CNC-gefräßt und zusätzlich schwarz eloxiert. Alle Komponenten sind absolut hochwertig verarbeitet. Das DV+ ist besonders für leistungsgesteigerte (Tuningchip, größerer Turbo, etc.) Motoren geeignet.

Aber wieso muss das originale Schubumluftventil überhaupt ersetzt werden?

Dies hat hautpsächlich zwei Gründe

  1. Die Membranventile der früheren originalen Schubumluftventile sind bekannt dafür, dass sie gerade bei leistungsgesteigerten Fahrzeugen schnell kaputt zu gehen. Dabei reißt die Membran aufgrund des höheren Ladedrucks und der höheren Temperaturen.
  2. Die Originalventile mit Plastikkolben sind undicht - und zwar mehr als man denken mag! Das ist kein Phänomen der Abnutzung sondern vielmehr des Aufbaus. Darüber hinaus schließt es nicht immer zuverlässig nach einem Schaltvorgang im hohen Drehzahlbereich.

Aufgrund dieser Probleme hat die Firma GFB das weltweit auf Design und Funktionweise patentierte Schubumluftventil DV+ entwickelt. 


Welche Vorteile bietet mir das GFB DV+?

Die Vorteile hier im Kurzüberblick

  • 100% dicht auch bei hohen Ladedrücken
  • Funktioniert fehlerfrei bis 2,5 Bar
  • Praktisch unkaputtbar, da aus Aluminium (Gehäuse) bzw. Messing (Kolben) gefertigt
  • Schnellerer Ladedruckaufbau gegenüber einem originalen SUV
  • Leichter Einbau innerhalb 10-15 Minuten

GFB DV+ T9351 Aufbau

Du bist immer noch nicht überzeugt?

Ok, dann lese bitte weiter ...


Das robuste aus Aluminium gefräßte Schubumluftventil GFB DV+ eleminiert wirkungsvoll die Nachteile, welche die originalen SUVs mit sich bringen. Die Wirkungsweise wurde von GFB in mehreren Leistungsmessungen auf dem Prüfstand nachweislich getestet! 

Da das GFB DV+ lediglich das originale Ventil austauscht und die originale Ansteuereinheit - also die Magnetventileinheit - weiterverwendet wird, integriert es sich perfekt. Auf den Produktfotos können Sie die Einbaulage des GFB DV+ zusammen mit der Ansteuerungseinheit des originalen Magnetventils erkennen. 

Hintergrundwissen zu anderen Aftermarket-Ventilen:

Auch andere Hersteller im Aftermarket- & Tuningbereich haben die Schwachstellen der originalen Schubumluftventilen erkannt und bieten oft Unterdruck-gesteuerte Ventile zum kompletten Tausch der Originalventile an. Der Nachteil dieser Ventile ist, dass sie im Ansprechverhalten deutlich langsamer selbst im Vergleich zu den Originalventilen sind!. Daher raten wir vor dem Tausch durch underdruck-gesteuerte Ventile ab! 

Im Gegensatz dazu geht GFB mit dem DV+ einen gänzlich anderen Weg, um eine wirkliche Lösung für bessere Performance und ein exzellentes Preis-Leistungsverhältnis auf den Markt zu bringen. 

Das GFB DV+ wird ohne Strassenzulassung  geliefert und ist im Bereich der StVO nicht erlaubt.

Kunden kauften dazu folgende Produkte

Ähnliche Artikel